Allgemein-, Viszeral- und Minimal Invasive Chirurgie

Erfahrung von 1.600 Operationen jährlich

Die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimal Invasive Chirurgie verfügt über 60 Betten. Neben vier Betten auf der Kinderstation stehen der Klinik zehn Betten auf der neu erbauten Intensivstation bzw. Überwachungsstation zur Verfügung. Das Ärzteteam umfasst acht Fachärzte für Chirurgie und vier Ärzte in der chirurgischen Ausbildung. In dem 2005 ebenfalls neu errichteten zentralen Operationstrakt mit acht modernen OP-Sälen werden von der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimal Invasive Chirurgie jährlich 1.600 Operationen durchgeführt.

Eine 24-Stunden Notfallbehandlung ist auch im ambulanten Bereich über die zentrale Aufnahme sichergestellt. Durch die parallele Vorhaltung von Fachärzten der drei chirurgischen Kliniken ist eine hochqualifizierte Behandlung sämtlicher Notfälle zu jeder Zeit gewährleistet.

Zusammen mit der Klinik für Gastroenterologie, Stoffwechsel- und Infektionserkrankungen wird eine 41 Betten umfassende interdisziplinäre Station als Bauchzentrum geführt. Hier werden unter Einbeziehung aller anderen Fachabteilungen sämtliche Patienten mit Erkrankungen der Bauchorgane gemeinsam sowohl medikamentös-konservativ, endoskopisch-interventionell als auch chirurgisch-operativ behandelt.

Die ständige wissenschaftliche Arbeit mit Durchführung eigener Studien sowie die Anbindung an die Ruhr-Universität Bochum dient der Erforschung krankheitsspezifischer Zusammenhänge und der Optimierung von Behandlungs- und insbesondere Operationsverfahren. Somit ist in der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimal Invasive Chirurgie am Sana-Klinikum Remscheid rund um die Uhr eine optimale und den modernsten medizinischen Erkenntnissen entsprechende Patientenversorgung möglich.

Sprechen Sie uns an

K. Dietrich Rupp
Priv. Doz. Dr. med. K. Dietrich Rupp

Facharzt für Chirurgie, Viszeral- und spezielle Viszeralchirurgie
Proktologie, Intensivmedizin

Tel.: 02191 13-4400
Fax: 02191 13-4409

Sekretariat
Silke Voigt
Tel.: 02191 13-4400 
Fax: 02191 13-4409 
silke.voigt@sana.de