Zu den Inhalten springen

Bei Schlaganfall zählt jede Minute

Die Neurologische Klinik des Sana-Klinikums Remscheid versorgt 41 Betten inkl. 7 Betten der Stroke Unit (zertifiziert von der Deutschen-Schlaganfall-Hilfe), Betten auf der konservativen interdisziplinären Privatstation sowie Betten auf der interdisziplinären Intensivstation und der Intermediate care Station. Insgesamt betreut die Neurologische Klinik etwa 50 bis 60 Patienten.

Die Hauptaufgabe der Neurologischen Klinik besteht in der Versorgung stationärer Patienten mit Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems sowie der Muskulatur.

Zu unseren Leistungsschwerpunkten gehören die Diagnostik und Therapie von Schlaganfälle, Epilepsien, M. Parkinson, Hirntumore, multiple Sklerose, chronische oder akute Schmerzsyndrome, Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfälle, Hirnhautentzündung, neuromuskuläre Krankheiten, Polyneuropathien, Guillain-Barré-Syndrom, Muskelkrankheiten und Demenzen.

Auf der Stroke Unit der Neurologischen Klinik werden Patienten mit einem akuten Schlaganfall aufgenommen, untersucht und behandelt. Besondere Kompetenz besteht in der Akuttherapie. Das hat eine Auswertung des Instituts für Qualität im Gesundheitswesen Nordrhein (IQN) ergeben, die sich auf das Gesamtjahr 2006 bezieht. Vor allem der kurze Zeitraum zwischen dem Eintreffen im Krankenhaus und der Lysetherapie, einer medikamentösen Therapie zur Auflösung eines Blutgerinnsels, wurde vom IQN sehr positiv bewertet. Bei lysierten Patienten ist die Gefahr, an den Folgen eines akuten Schlaganfalls zu sterben oder eine schwere Behinderung davonzutragen um rund 45 Prozent vermindert.

Mechanische Verfahren zur Thrombusextraktion sind als zukunftsweisende Weiterentwicklung der Schlaganfallbehandlung in Zusammenarbeit mit unserem neuroradiologischen Partnern im Haus und in kooperierenden Kliniken in Wuppertal etabliert.

Veranstaltungen
  • Schlaganfallbus - 09.05.2017
  • 14. Rheinisch-Bergisches Gefäß-Ultraschall Kolleg - 12.05.2017
Konzept der Stroke-Units
Stationen, die auf die Akutbehandlung von Schlaganfallpatienten spezialisiert sind.
Herzenssache Lebenszeit - Info-Tour am 09. Mai 2017
Zertifizierte Stroke-Unit