Radiologie

Den Grund sichtbar machen

In den Untersuchungs- und Behandlungsräumen der Radiologie 360° im Sana-Klinikum Remscheid werden sämtliche diagnostischen (erkennenden) und therapeutischen (behandelnden) radiologischen Maßnahmen durchgeführt.

Die Abteilung befindet sich auf dem modernsten technischen Stand und ist so in der Lage, den vielfältigen und komplexen Anforderungen eines Krankenhauses der Spitzenversorgung gerecht zu werden und gleichzeitig die geringst mögliche Strahlenbelastung für die Patienten zu gewährleisten.

In den letzten Jahren hat sich das früher rein diagnostische Aufgabenspektrum um zahlreiche therapeutische Verfahren erweitert, die in ausgewählten Fällen auch größere Operationen ersetzen können. So werden z.B. Aortenaneurysmen in Zusammenarbeit mit der Gefäßchirurgischen Klinik mit so genannten Stentgrafts versorgt, womit eine große baucheröffnende Operation vermieden werden kann. Die Embolisation von Gebärmuttermyomen wird in Zusammenarbeit mit der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtsmedizin ebenfalls durchgeführt.

Tel.: 02191 924911
Fax: 02191 13-8409