Sana-Klinikum Remscheid

Zahlen & Fakten

Sana-Klinikum Remscheid GmbH
Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln

Gründung

Anfang 20. Jahrhundert Burger Straße

Gesellschaft

Sana Kliniken AG, München (95 %), Stadt Remscheid (5 %)

Klinikleitung

  • Geschäftsführer: Dr. Holger Praßel
  • Kaufmännische Leiter: Bernd Siegmund, Hendrik Nordholt
  • Pflegedirektorin: Nicole Hilbert
  • Stellvertretende Pflegedirektorin: Andrea Krähnke

Medizinisches Leistungsspektrum

  • 684 Planbetten an 2 Standorten (Burger Straße, Tagesklinik Wuppertal)
  • 13 medizinische Fachabteilungen
  • 9 Normalpflege- und 2 Wahlleistungsstationen 
  • interdisziplinäre Intensivstation u. Intermediate Care Station (IMC), zertifizierte überregionale Stroke Unit (Schlaganfallspezialeinheit), zertifiziertes Bergisches Brustzentrum, zertifiziertes Traumazentrum, interdisziplinäres Adipositaszentrum Bergisch Land, Tageskliniken, Dialyse, ambulante Operationen, Geburtshilflich-Neonatologischer Schwerpunkt

Patientenaufkommen und Verweildauer

  • rund 23.000 stationäre Patienten p.a.
  • rund 45.000 ambulante Patienten p.a.
  • durchschnittlich 6,5 Tage Verweildauer des Patienten im Krankenhaus

Personal

  • rund 1.000 Mitarbeiter

Sana-Bildungszentrum

  • 75 Ausbildungsplätze für Gesundheits- und Krankenpflege
  • 25 Ausbildungsplätze für Gesundheits- und Kinderkrankenpflege
  • 20 Ausbildungsplätze für Gesundheits- und Krankenpflegeassistenz