Einkauf

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Leiter Einkauf

Jörg Bruggaier
Jörg Bruggaier
Tel.: 02191 13-3300
Fax: 02191 13-3309

Innerhalb der Beschaffungsprozesse des Sana-Klinikum Remscheid nimmt der Einkauf eine zentrale Position ein. Er ist verantwortlich für die Produktspezifikation, die Lieferantenauswahl und die Vertragsverhandlung. In Koordination mit dem Zentraleinkauf und in enger Abstimmung mit den Anwendern aus den anderen Einrichtungen des Sana-Kliniken-Verbundes führt der Einkauf Produktstandardisierungen und Prozessoptimierungen in verschiedenen klinischen Bereichen durch.

Das Mitarbeiterteam im Einkauf stellt als zentrale Dienstleistungsabteilung die termingerechte Versorgung mit Medikalprodukten, ärztlich-pflegerischem Bedarf sowie Wirtschafts- und Verwaltungsbedarf sicher. Dabei werden die Bestellprozesse innerhalb des Klinikums größtenteils bereits elektronisch an den Einkauf übermittelt. Der gesamte Bestellprozess zu den Industriepartnern erfolgt ebenfalls elektronisch und soll zukünftig auch bidirektional ausgebaut werden. Ein wichtiges Instrument ist hierzu das Einkaufsinformations- und Bestellsystem Sana eEINS.

Durch den Einkauf werden Investitionsgüter in der Medizintechnik und sonstigen Bereichen in Koordination mit den beratenden und unterstützenden Einrichtungen des Konzerns beschafft.

Der Einkauf von Dienstleistungen ist eine Aufgabe, die zunehmend an Bedeutung gewinnt.